1 M2 BIORID ENTSPRICHT DER
FLÄCHE VON ZWEI FUSSBALLFELDERN

Das Beschichtungssystem gegen Schimmelbefall mit vorwiegend physikalischem Wirkprinzip.

Die intelligente Lösung bei Schimmelpilzproblemen: Mikroporen bilden ein feines Geflecht, das die Oberfläche um den Faktor 18.000 erhöht.

Bekämpft die Ursachen von Schimmelbildung wirkungsvoll:

  • Reduziert die Feuchtigkeit auf den behandelten Oberflächen.
  • Verhindert wirksam Kondenswasserbildung durch beschleunigte Verdunstung.
  • Verringert elektrostatische Aufladung und dadurch die Verunreinigung der beschichteten Flächen.
  • Zwei Produkte: TIKKURILA BioWash & BioRid
 
 

TIKKURILA BIORID-System

Der Effekt

Durch die beschleunigte Verdunstung wird die Bildung von Kondens- und Schwitzwasser verhindert - eine trockene Oberfläche entsteht, die dem Schimmel keinen Lebensraum bietet. Doch der Schimmel benötigt nicht nur Wasser zum Überleben, sondern auch organische Partikel. Diese setzen sich vor allem durch elektrostatische Aufladung auf der Oberfläche fest, die den Schmutz wie ein Magnet anzieht und Feuchtigkeit zusätzlich bindet. Tikkurila BioRid erzeugt eine trockene Oberfläche, die sich nicht elektrostatisch auflädt und dem Schimmel neben dem Wasser auch diese Nahrung verwehrt.

Umweltfreundlich und physikalisch

BioRid ist wasserbasierend und enthält keine organischen Lösungsmittel. Es ist geruchsneutral, nicht entflammbar und bei Brand toxikologisch unbedenklich (ISO 5659-2). Empfohlen vom Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure Deutschlands e. V

Die Idee

Schimmel braucht Feuchtigkeit zum Überleben. Tikkurila BioRid verwehrt ihm diese Feuchtigkeit: In der Farbe sind mikroskopisch kleine Plättchen enthalten, die nach dem Trocknen des Erstanstriches unzählige Mikroporen bilden. Sie bewirken eine enorme Oberflächenvergrößerung. Auf einer Fläche von einem Quadratmeter, die mit 1,5 Kilogramm Tikkurila BioRid gestrichen wurde, entsteht durch diese Mikroporen eine totale Oberfläche von bis zu 18.000 Quadratmetern.

Die Wirkung

Diese beeindruckende Vergrößerung der Oberfläche versetzt Tikkurila BioRid in die Lage, entstehendes Kondenswasser in großen Mengen und über einen längeren Zeitraum aufzunehmen, die Oberflächenspannung des aufgenommenen Wassers zu brechen und bei entsprechenden Luftverhältnissen schnell in Gasform abzugeben

 
 

Die Top-Argumente im Überblick:

Beste Verträglichkeit

  • Ökologisch unbedenklich
  • Wasserbasiertes System
  • Keine Schadstoffe an der Oberfläche wie bei 
  • konventionellen  Produkten

Leichte Verarbeitung:

  • Elastisch
  • Gebrauchsfertig
  • Abtönbar bis 8 % mit 
  • Abtönfarbe

Einmal anwenden, nie wieder Schimmel

  • Entzieht Schimmel die Nahrungsquelle Wasser
  • Dauerhafte Wirkung
  • Nachhaltig
  • Vorwiegend physikalisches Wirkprinzip
  • Kein Verschleiß oder Abbau der Wirkung

Wirtschaftliche Vorteile

  • Kostenintensive Wartungsintervalle entfallen
  • Keine wiederkehrenden Produktionsausfälle
  • Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Anwendung ohne Spezialwerkzeug